DeutschአማርኛالعربيةБългарски简体中文NederlandsEnglishFrançaisItalianoكوردی‎پښتوPolskiPortuguêsРусскийAfsoomaaliEspañolไทยTürkçeTiếng Việt

Beratung und Begleitung

Mit dem Einzug in das Frauenhaus beginnt ein neuer Lebensabschnitt für Sie und ihre Kinder. Sie sind in Sicherheit und haben Zeit, sich darüber klarzuwerden, wie es weitergehen soll. Denn: Egal wie es weitergeht – Sie bestimmen über Ihre Zukunft selbst.

Während Ihrer Zeit im Frauenhaus werden Sie durch eine unserer Mitarbeiterinnen beraten und begleitet. Dazu findet mindestens ein Gespräch pro Woche statt, um zu hören, wie es ihnen geht, welche Anliegen und Fragen sie haben und um gemeinsam mit ihnen Lösungen und Perspektiven zu entwickeln. Dies passiert meist bei einer Tasse Kaffee oder Tee.

Unser Schwerpunkt liegt hierbei auf den Bereichen

  • Unterstützung bei der Existenzabsicherung
  • Hilfen bei der Alltagsbewältigung
  • Individuelle Vermittlung und Begleitung zu Behörden und Fachstellen
  • Aufarbeitung der Gewalterfahrungen
  • Unterstützung bei der weiteren Lebensplanung
  • Vorbereitung von Auszug und Neuanfang

 

Um die Gemeinschaft aller Frauen im Haus zu fördern, bieten wir montagmorgens ein gemeinsames Frühstück für alle Bewohnerinnen des Frauenhauses und den Mitarbeiterinnen an. Zudem finden wöchentlich Hausversammlungen statt. Hier besprechen wir wichtige Angelegenheiten mit allen Bewohnerinnen und unternehmen immer wieder schöne Dinge, um Leichtigkeit und Freude in den Alltag zu bringen.

 

Mit dem Einzug in das Frauenhaus beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Sie sind in Sicherheit und haben Zeit, sich darüber klarzuwerden, wie es weitergehen soll. Denn: Egal wie es weitergeht -  Sie bestimmen über Ihre Zukunft selbst. Wir bieten Hilfe zur Selbsthilfe.

 

 

 

 

Seite verlassenSicherheit